Infoabend zum MBSR VHS Kurs April 2021

MBSR: Stressbewältigung durch Achtsamkeitstraining (Infoabend: kostenfrei)

MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction) bzw. Achtsamkeitstraining ist eine effektive und weltanschaulich neutrale Methode zur Stressbewältigung. Sie gilt als wirksame Prophylaxe zur Gesundheitsförderung und Selbstregulierung bei Stress. Die Ziele eines MBSR-Trainings liegen darin, mehr Gelassenheit und Wohlbefinden im beruflichen wie privaten Umfeld zu entwickeln, Stress auslösende Situationen früh zu erkennen und entsprechend achtsam zu agieren – statt zu reagieren. Während des strukturierten Übungsprogramms werden Körperwahrnehmungsübungen, Sitz- und Gehmeditation sowie Hintergrundwissen zur Stressentstehung und -Reduktion vermittelt.

Dieser Informationsabend ist notwendige Voraussetzung, um sich für den MBSR-Kurs (O0300119) anzumelden. In Ausnahmefällen ist alternativ ein telefonisches Gespräch mit der Dozentin möglich.

Weiterführende Informationen zum Thema MBSR finden Sie auf der Website des MBSR-Verband www.mbsr-verband.de


Termin(e)/Zeitraum:Montag, 19.04.2021, 18.00-19.30 Uhr
Veranstalter:Volkshochschule Main-Taunus-Kreis (VHS)
Dozentin:Sylvia Weinbruch
Kursgebühr:0,00 EUR
Mindestteilnehmerzahl:8
Ort:Flörsheim-Weilbach, Naturschutzhaus, Frankfurter Straße 74, 65439 Flörsheim
Informationen:https://www.vhs-mtk.de/kurse
Kursnummer:O0300118
Anmeldung möglich ab:
sofort
Abmeldung möglich bis:12.04.2021
Kursunterlagen:
Unterlagen-Download

 

Veröffentlicht in Kurs